gallery

originals, editions, objects and publications for sale
wboewig@gmx.de   |  +49-1522-8893548

 

 

 

Happy are those who died without ever having had to ask themselves: “If they tear out my fingernails, will I talk?”. But even happier are others, barely out of their childhood, who have not had to ask themselves that other question: “If my friends, fellow soldiers, and leaders tear out an enemy’s fingernails in my presence, what will I do?”

Jean Paul Sartre

Fotoabzug kaschiert auf Aluminium
55×80 cm
Unikat, signiert
Afghanistan 2001

Sammlung K.R.



Fotoabzug kaschiert auf Aluminium unter mattem Acryl in Holzrahmen
121×90 cm
Unikat, signiert
Südsudan 2014

Preis auf Anfrage



für Nazar

Fotoabzug kaschiert auf Aluminium unter mattem Acryl in Holzrahmen
112x151cm
Unikat, signiert
Maidan 2013

Preis auf Anfrage



“AusZeit im Paradies einer anderen Hölle”

Edition
sieben Blätter auf Hahnemühle Bamboo 290g/qm –  á 40x50cm
Auflage 15; signiert
2020

420Euro plus Versand
10% davon an den Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V.

alle Originale Sammlung H.K.H.

 

 

 

 

 

“Die schwarze Nacht gab mit schwarze Augen. Doch ich suche mit ihnen das Licht”
Gu Cheng – Eine Generation
Samos/Hannover; Februar-April 2020


Samos; Februar 2020



“Wenn geflüchtete Kinder komplett aufgeben”
Chios/Hannover
Februar-April 2020


“Von den Todesrändern der Welt”
Chios; Februar 2020


Tagebuchdoppelseite
Samos; Februar 2020



Tagebuchdoppelseite
Lesbos; Februar 2020



“AusZeit im Paradies einer anderen Hölle”
Lesbos/Hannover; Februar-März 2020



Kolkata

Fotoabzug kaschiert auf Aluminium unter mattem Acryl in Holzrahmen
90x70cm
Unikat, signiert
2017

Preis auf Anfrage



SIGNUM MORTIS

Der nördliche Balkan, das ehemalige Jugoslawien, dessen Nachfolgestaaten: Dort hat der Fotograf Wolf Böwig seit Anfang der 1990er Jahre wiederholt umfangreiche Reportagereisen unternommen, zuletzt im März und April 2019. So ist ein Archiv aus Bildern, Skizzen, Tagebüchern, Collagen und Eindrücken entstanden, in denen sich die gravierenden politischen und gesellschaftlichen Veränderungen dieser Region im vergangenen Vierteljahrhundert widerspiegeln: die Kriege, die nationalen und ethnischen Konflikte sowie der Wiederaufbau bis hin zur jüngsten Flüchtlingskrise.

Das Ergebnis ist eine Assemblage – eine Verbindung aus verschiedenen Zugängen, die neue Perspektiven auf die Räume der Gewalt und deren Verarbeitung eröffnen. Sie reterritorialisieren Landschaften im Bewusstsein der Betrachter, indem Orte, Grenzen und Routen über die Zeiten hinweg oszillieren – wie eine Resonanz auf die Zerstörung der Moral in den Kriegen der 1990er Jahre und deren bis heute ungeheilte Wunden.

Doppelheft
Offsetdruck vierfarbig, 30x38cm, verschiedene Papiere, Drahtheftung, gelaserte Perforation
112 Seiten
Auflage 150, signiert
2019

40Euro plus Versand

 

 

 

 





all under heaven II

modifizierte FB-prints über Collage, individualisierter Rahmen
32x41x5cm
Unikat, signiert
2018

Preis auf Anfrage

front



side, detail



Triptychon

Arbeit auf Aludibond
3tlg á 38x60cm
Unikat; signiert
2019

Preis auf Anfrage

Triptychon SIGNUM MORTIS, Collage Balkan, Wolf Böwig, 2020

1/3



2/3



3/3



The Great Game

Fotoabzug kaschiert auf Aluminium unter mattem Acryl in Holzrahmen
ca. 181x70cm
Unikat, signiert
Afghanistan 1994

Preis auf Anfrage



Matebien

Fotoabzug kaschiert auf Aluminium unter mattem Acryl in Holzrahmen
104x73cm
Unikat, signiert
2009

Sammlung H.K.H.





background